Verkehrsunfall 20.09.2019

Am 20.09.2019 um 06:05 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Dietenhofen und Münchzell alarmiert. Auf Höhe Lentersdorf war ein PKW mit einem Traktor kollidiert. Dabei wurde das Vorderrad des Traktors weggerissen, sowie der Dieseltank völlig zerstört. Dadurch traten Hydrauliköl und Diesel aus. Von den Feuerwehren aus Dietenhofen, Herpersdorf und Seubersdorf wurde eine Vollsperre eingerichtet, und verhindert dass das Öl in die nahegelegene Bibert läuft. Anschließend wurde das Öl mithilfe von Ölbindemittel aufgenommen. Nachdem die Einsatzstelle durch das zuständige Straßenbauamt und das Wasserwirtschaftsamt freigegeben wurde, war der Einsatz für uns nach circa drei Stunden beendet.