10.11.202 Brand in Lackieranlage

Erneut kam es am Dienstagmorgen um 09:04 Uhr zu einem Brandereignis innerhalb einer Lackieranlage während eines Herstellungsprozesses. Durch den in Brand geratenen Kunststoff löste die Sprinkleranlage aus und konnte somit größeren Schaden abwenden. Neben dem Entfernen des Brandgutes wurde die Lackieranlage mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Abschließend wurde die Anlage dem Betreiber übergeben und der Einsatz somit für uns beendet.

Symbolbild

Diese Internetseite verwendet Cookies. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und für die Analyse und Statistik. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.  Datenschutzerklärung