11.07.2021 Rettung Kleintier/ Papagei einfangen

Datum: 11. Juli 2021 um 3:50
Alarmierungsart: 27845 Funkmelderschleife
Einsatzart: (THL 1) Kleintierrettung
Einsatzort: Dietenhofen Ortsgebiet
Fahrzeuge: DTH 11/1, DTH 40/2
Weitere Kräfte: AN Land 2/1


Einsatzbericht:

Vergangene Nacht um 03:50 Uhr alarmierte uns die Leitstelle Ansbach zu einem nicht alltäglichen Einsatz: Sicherheitsdienstmitarbeiter eines örtlichen Betriebes hatten auf dem Werksgelände einen Papagei gefunden und die Polizei verständigt. Durch die Polizei wurden wir ebenfalls hinzu gezogen, um das Tier einzufangen. Die Leitstelle stand parallel mit einem Tierpfleger des Nürnberger Tiergartens in Kontakt, der uns mit wichtigen Informationen über das Tier versorgte. Hauptsächlich die enorme Beißkraft des Tieres galt es zu beachten. Das Tier konnte von uns ohne jegliches Fluchtverhalten eingefangen, und an die Polizei Heilsbronn übergeben werden.

Hinweis: Das Tier befindet sich derzeit in Obhut der Polizei Heilsbronn. Die Besitzer oder Personen, die Informationen über die Herkunft des Papagei haben, können sich jederzeit bei der Polizei Heilsbronn melden.